Fandom

Jonathan Stroud's Bartimäus Wiki

Golem

109Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter einem Golem versteht man ein humanoides, künstliches Geschöpf aus Ton oder Lehm, welches von einem Zauberer, oder sonstigem Meister, kontrolliert wird. Sie werden von einer dichten schwarzen Wolke umgeben.

FähigkeitenBearbeiten

Da Erde ihr natürliches Element ist genießen sie Immunität gegenüber Geistern und Magie und schaden diesen durch ihre Nähe bzw. Berührungen. Auch physische Angriffe können ihnen, dank ihrem steinernem Körper, nichts anhaben. Sie sind Ungeheuer stark und schneller als man es ihnen ansieht (obwohl selbst das noch sehr langsam ist). Durch das Auge dass sie auf ihrer Stirn tragen, kann ihr Meister, mittels einer Kristallkugel, alles aus ihrer Perspektive mitbetrachten und ihnen aus der Ferne Befehle erteilen.

SchwächenBearbeiten

Golem fehlt der freie Wille und damit jeder Instinkt und jede Wahrnehmung außerhalb ihres Blickfeldes. So bemerken sie nicht, wann sich jemand von hinten an sie heran schleicht oder sogar auf Ihren Rücken springt. Da sie extrem groß und schwer sind sind sie auch sehr langsam, was Gegnern Gelegenheit gibt rechtzeitig auf ihre Angriffe zu reagieren. Schafft man es das Pergament aus ihrem Mund zu entfernen, sind sie besiegt und kehren auseinanderfallend zu ihrem Meister zurück. Ferner ist es möglich ihre Meister aufzuspüren und zu töten, wie es im Krieg zwischen Britannien und Tschechien geschah, wodurch der jeweilige Golem zu Staub zerfällt.

ErschaffungBearbeiten

Um einen Golem zu erschaffen, Formt man zunächst einen Menschen, bzw. eine menschenähnliche Gestalt aus Ton oder Lehm, in beliebiger Größe. Daraufhin setzt man ihnen ein Golemauge auf die Stirn, wodurch ihnen ihr Meister später befehle erteilen kann, und schiebt ein, von einer beliebigen Person unterschriebenes, Golempergament in den Mund und flößt ihnen so Leben ein. Durch das Unterschreiben auf dem Pergament wird die Person zu seinem Meister und kann ihn kontrollieren.

GeschichteBearbeiten

Zum ersten Mal wurden die Golem von einem tschechischen Juden namens Loew erschaffen, um die ihn und die anderen Juden Prags zu beschützen. Ihr berühmtester Einsatz ist wohl die Verteidigung Prags vor den Briten. Zu einem unbekanntem Zeitpunkt nach der Eroberung Prags verschwindet das Geheimnis um deren Erschaffung für circa ein Jahrhundert bis es von einem Mann namens Kavka wiederentdeckt wiurde.

In Das Auge des Golem wird wieder ein Golem erschaffen und stiftet in London Unruhe, bis ihm von Kitty das Pergament aus dem Maul genommen wird.

Siehe auchBearbeiten

https://de.wikipedia.org/wiki/Golem

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki