Fandom

Jonathan Stroud's Bartimäus Wiki

Jessica Whitwell

109Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Jessica Whitwell ist die Sicherheitsministerin und die zweite Meisterin von Nathanel alias John Mandrake.

ErscheinungBearbeiten

Beschrieben wird sie als dünne etwas ältere Frau, mit weißen, kurz geschorenen Haaren und blasser Haut unter der die Adern inzwischen blau hervortreten. Nach Zauberermanier trägt sie außerdem sehr förmliche Kleidung.

PersönlichkeitBearbeiten

Sie ist eine sehr strenge, wenn auch vernünftige Frau, mit einer außerordentlichen Disziplin und einem tiefem Verständnis für Magie und das britische Regierungssystem. Auch wenn sie das selten offen zeigt hat sie auch eine freundliche und einsichtige Seite. Sie ist von ihrem Schüler sehr angetan und schätzt sein magisches und politisches Talent. Sie stellt allerdings hohe Ansprüche, weshalb sie sich, wie Nathanel, nicht mit einem gewöhnlichen Kobold als persönlichen Diener abgibt, sondern mit einem Afrit namens Shubit. Darüber hinaus ist sie mutig und steht zu ihren Überzeugungen. Sie war eine der einzigen die sich gegen die Geister auflehnte, als diese versuchten sich die Körper der Zauberer anzueignen.

FähigkeitenBearbeiten

Als Politikerin und Magierin ist sie eine sehr mächtige Person die sich nicht scheut diese Macht auch einzusetzen. Sie befiehlt mächtige Dämonen, nimmt für sich selbst als ihren persönlichen Diener einen Afrit in Anspruch, und ist jederzeit in der Lage weitere herbeizurufen. Als Leiterin des Ministeriums für Sicherheit hat sie einen hohen politischen Rang und kann Druck auf beinahe jedes andere Regierungsmitglied ausüben. Durch ihr Wissen, ihre Disziplin und ihre Dämonen ist sie stark genug um schnell auf Angriffe von Dämonen zu reagieren.

GeschichteBearbeiten

In "Das Amulett von Samarkand" ist sie unter den Gästen in Heddleham Hall während der Lovelace-Verschwörung. Als Nathanel in den Saal stürmt und Lovelace aufzuhalten hält sie ihn, unwissend von der Verschwörung, auf, indem sie ihn in eine Arrestglocke sperrt. Nach den Ereignissen nimmt sie sich Nathanel als ihren Schüler an.

In "Das Auge des Golem" ist sie immernoch die Meisterin von Nathanel und Leiterin des Ministeriums für Sicherheit. Sie ist dafür verantwortlich dafür, dass Nathanel in das Ministerium seines alten Meisters eingesetzt wirde, wo er gegen den Wiederstand vorgehen soll und betreut ihn später mit den Ermittlungen um den Golem, wofür sie ihn nach Prag schickt.

In "Die Pforte des Magiers" wird sie nicht oft erwähnt. Sie hat allerdings ihren großen Auftritt am Ende, als sie sich gegen die Geister auflehnt und ihren Diener ruft, mit der Absicht zu fliehen. Sie selber stirbt zwar bei dem Versuch nachdem Nouda sich einmischt, verschaffte dadurch allerdings Nathanel und Kitty genug Zeit um zu fliehen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki