Fandom

Jonathan Stroud's Bartimäus Wiki

Marid

109Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mariden sind die höchsten klassifizierten Geister, die üblicherweise beschworen werden. Allerdings gibt es auch noch stärkere Geister, wie z. B. Ramuthra. Für ihre Beschwörung werden meist zwei bis fünf Zauberer benötigt, um die überaus komplexen und anstrengenden Formeln aufzusagen. Nur wenige Ausnahmezauberer, wie der erste britische Premierminister und Eroberer von halb Europa, Gladstone, der Bühnenautor Quentin Makepeace oder der dem Salomo dienende Zauberer Khaba (Ammet), können einen Mariden allein beschwören. Salomo schafft es jedoch mit seinem Ring gleich 4 Mariden alleine zu beschwören. Für ihre Kontrolle werden die stärksten magischen Bindungen benötigt, die irgend möglich sind. Ihre Beschwörung dauert meistens zwischen fünf und fünfzehn Minuten. Ihnen und damit auch ihren Herren stehen schier unbegrenzte Kräfte zu Gebote, die sich häufig in Tod und Zerstörung auswirken. Viele Mariden sind zwar durchaus intelligent, aber auch extrem eingebildet, arrogant und selbstgefällig. Sie ziehen eine auf pure Kraft ausgelegte Strategie subtilen Plänen und Taktiken vor; ihre Aufträge beschränken sich daher meistens auf "Töte diesen!" oder "Zerstöre jenes!". Aufgrund ihrer ungeheuren Kraft stellen Mariden im Kampf ein nahezu unüberwindbares Hindernis dar. Höhere Mariden sind in der Lage, im Alleingang eine ganze Armee zu vernichten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki