Fandom

Jonathan Stroud's Bartimäus Wiki

Stufe

109Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Stufe klassifiziert bekannte und bereits beschworene Geister in einem Register, der von einem Zauberhistoriker Linnés in einem bereits älteren Werk, dem linnésschem Register festgehalten wurden.

Allgemein Bearbeiten

Die einzelnen Stufen klassifizieren die Geister in ihrer Effektivität für Zaubereraufträge, wobei der jeweilige Wert einer Stufe sich zusammensetzt aus der Intelligenz sowie der Macht eines Geistes. Die Stufen werden aufsteigend angeordnet, wobei 1 die niedrigste Stufe darstellt.

Es kann außerdem vermutet werden, dass diese Klassifizierung nach einer Ordnung vorgenommen wird, die am anderen Ort zwar nicht gegeben ist, allerdings seinen Ursprung nimmt. So ist Honorius beispielsweise im Bewusstsein, ein Afrit der neunten Stufe zu sein, was er in "Das Auge des Golem" voller Stolz verkündet. Wahrscheinlicher ist allerdings eine Assimilation seinerseits mit den Gepflogenheiten der Zauberer.

Im Buch werden regelmäßig die Stufen mancher Wesen beiläufig erwähnt, jedoch ist folgende Klassifikation im Sinne des ursprünglichen Registers erstellt und gewissermaßen aus Nachforschungen vervollständigt worden.

Stufen/Beispiele Bearbeiten

Achte Stufe Bearbeiten

z.B. Shubit

- Der Leibafrit von Jessica Whitwell ist ein niederer Afrit, was schon alleine aufgrund des einigermaßen eingeschränkten Machthorizonts seiner Meisterin suggeriert wird. Nichtsdestotrotz vermag er es, Faquarl in die zweite Reihe zurückzudrängen und vorsichtig abzuwägen, was zu tun ist, was auf seine Macht und durchschnittliche Intelligenz zurückzuführen ist. Da Afriten grundsätzlich höhrere Wesenheiten als Dschinn darstellen, beginnt ihre Klassifizierung in der Kategorie 8.

Siebte Stufe Bearbeiten

z.B. Faquarl

- Faquarl ist mit einiger Sicherheit ein Dschinn, der mächtig genug ist, es mit den meisten niederen Afriten aufzunehmen. Gerade dieser Umstand ist möglicherweise ein teilweiser Grund für seine verbitterte Persönlichkeit über die allgemeinen Schranken und Begrenzungen der Welt. Er reagiert darauf deutlich persönlicher als beispielsweise Bartimäus, was regelmäßig zu Streitereien zwischen den beiden Rivalen führt. Faquarl ist auf einem geistigen Level mit Bartimäus, allerdings deutlich mächtiger, wodurch seine Klassifizierung höher ausfällt.

Sechste Stufe Bearbeiten

z.B. Bartimäus von Uruk

- "Sakhr-al-Dschinni, N´gorso der Mächtige, linnesche Kategorie 6, gefährlich." Bartimäus wird aufgrund seiner außergewöhnlichen Intelligenz und seiner durchschnittlichen Macht als einer der mächtigsten Dschinn klassifiziert, die in der Buchreihe existieren. Es ist daher zu vermuten, dass die Klassifizierung von Dschinn sich auf den Bereich der Stufen 3 bis maximal Kategorie 7 erstreckt.

z.B. Jabor

- Jabor ist ein Dschinn von berserkerhafter Stärke. Wenn man beabsichtigt, einen einzelnen Geist gegen eine tausendkopfstarke Armee einzusetzen, um irgendetwas vor direkten Angriffen zu schützen, dann ist man bei Jabor an der richtigen Adresse und allerhöchstens enttäuscht, dass er nicht "Das ist Sparta!" schreit. Er wird auf diesen Vorfall nicht gerne angesprochen, da seine mindere Intelligenz schlussendlich doch das Unvermeidliche heraufbeschworen hat. Jedenfalls ist Jabor mit der extremste Geist der Bücherreihe, er ist kaum intelligenter als Toastbrot, doch seine Macht hebt ihn auf eine Stufe mit Bartimäus.

Fünfte Stufe Bearbeiten

Affa

Penrenutet

Tehti

Nemaides

- Der Dschinn in Diensten von Julius Tallow wird kein niederer Dschinn sein, als Leibwächter von Tallow, der sich schließlich im Versuch, Eindruck zu schinden, von einer Afritin verspachteln lässt, spiegelt die Macht von Nemaides in etwa die Selbstwahrnehmung von Tallow wieder. Aus Gesprächen mit Kitty Jones ist außerdem eine hohe Reflexion zu erkennen, weswegen Nemaides vermutlich eher von intelligenter Natur ist.

Queezle

- Aufgrund der Häufigkeit, in der die Dschinnjah ihre Auftraggeber mit Bartimäus teilt, ist von einer ziemlich ähnlichen Wesensart auszugehen. Desweiteren versteht sie sich sehr gut mit Bartimäus, was auf eine gemeinsame geistige Ebene schließen lässt. Dass sie von einem Golem verfrühstückt wird, sollte allerdings auch ins Gewicht fallen.

Vierte Stufe Bearbeiten

keine Beispiele

Dritte Stufe Bearbeiten

Ascobol

Zyklop, das alleine zeugt von einer gewissen Idiotie, da er einen seiner irdischen Sinne für sein Aussehen opfert. Er bildet gemeinsam mit Hodge, Cormocodran, Purip und Fritang die Frontsauriege von Mandrake, der vermutlich Energie sparen wollte, als das Parlament ihn zur Heimatverteidigung verdonnert hat. Sie werden sämtlich von Faquarl binnen Sekunden ausgelöscht, was Bartimäus bereits vorher ahnen konnte, was auf den Niveauunterschied schließen lässt.

Hodge

Stachelschwein, siehe Ascobol

Cormocodran

Nordischer Hüne, siehe Ascobol

Purip

Spitzel im Dienste Mandrakes

Fritang

Spitzel im Dienste Mandrakes

Zweite Stufe Bearbeiten

Simpkin

Ein Foliot im Dienste Sholto Pinn's, durchaus nicht allzu dämlich sowie mächtig genug, einige Zauber zu wirken.

Erste Stufe Bearbeiten

keine Beispiele, jedoch z.T. in Zauberspiegeln aufzufinden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki