Fandom

Jonathan Stroud's Bartimäus Wiki

Widerstandsbewegung

109Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Widerstand ist eine Gruppe von hauptsächlich Jugendlichen unter der Führung von Mr. Pennyfeather, die es sich zum Ziel gemacht hat, die aus Zauberern bestehende Regierung zu stürzen.

MitgliederBearbeiten

Jedes einzelne Mitglied hat besonders schreckliche persönliche Erfahrungen mit Zauberern und ihren Dämonen gemacht und meistens auch Verwandte oder Freunde an diese verloren. Überdies besitzt jedes Mitglied mindestens angeborene Abwehrkräfte gegen Magie, manche aber auch noch andere Fähigkeiten.

Mr. T. E. PennyfeatherBearbeiten

Er besitzt die größten Abwehrkräfte der Gruppe. Mit seinem eisernen Willen, der allerdings mit der Zeit in Fanatismus ausartet, und seiner Art andere zu überzeugen ist er der klare Anführer und überdies der Gründer der Widerstandsbewegung. Seine Frau wurde von einem Zauberer mittels eines Dämons ermordet und Mr. Pennyfeather rächte ihren Tod. Als er dabei den Angriff von drei Foliot überlebt beschließt er sich weiter gegen die Zaubererherrschaft zu wehren. Er wird von dem Afriten Honorius ermordet.

Kitty JonesBearbeiten

Hauptartikel: Kathleen Jones

Anne StephensBearbeiten

Sie tritt mit 35 Jahren als erstes Mitglied der Widerstandsbewegung bei. Anne hat die Fähigkeit Dämonen zu erkennen, außerdem kann sie die Auren magischer Artefakte erkennen, dies allerdings nur begrenzt. Auch sie wird, im Alter von ungefähr 48 Jahren, von Honorius ermordet.

GladysBearbeiten

Sie überlebt mit 10 Jahren den Querschläger eines Duells zweier Zauberer und arbeitet schon als Kind für den Widerstand. Auch sie kann mit gewissen Grenzen magische Auren wahrnehmen.

Nicholas DrewBearbeiten

Auch er tritt als Kind der Widerstandsbewegung bei. Er lässt seine Freunde im Stich als die Gruppe auf den Afriten Honorius trifft und schließt sich nach der Auflösung der Gruppe einigen Aufständischen an. Nick verrät Kitty an John Mandrake, nachdem er von Quentin Makepeace Zwecks eines Experiments gefangen genommen wird.

MartinBearbeiten

Er arbeitet in einer Fabrik und ist sehr leidenschaftlich wenn es um den Widerstand gegen die Zauberer geht. Er hat ebenfalls die Möglichkeit Dämonen zu erkennen. Seine Eltern wurden von Zauberern ermordet. Nach einem Attentat springt er in die Themse und ertrinkt.

EvaBearbeiten

Auch sie hat die Fähigkeit Dämonen von normalen Lebewesen zu unterscheiden. Sie ist als einzigste der Meinung, dass der Widerstand keine magischen Gegenstände nutzen sollte.

TimothyBearbeiten

Tim ist ein sehr stiller Junge. Er kann magische Gegenstände hören. Wenn er sich konzentriert nimmt er ein feines Sirren oder Klingeln wahr falls Magie in der Nähe ist; er kann dann das Geräusch zu seinem Ursprung zurück verfolgen. Er wird von der Nachtpolizei verhaftet und vermutlich umgebracht.

Frederic WeaverBearbeiten

Er hat die Möglichkeit Dämonen in ihrer wahren Gestalt zu sehen. Er wird ebenfalls von Honorius ermordet.

Stanley HakeBearbeiten

Stan ist sehr frech, großspurig und lebhaft. Seine Fähigkeit Auren magischer Gegenstände wahrzunehmen ist extrem stark ausgeprägt, so dass er magische Gegenstände auch hinter Türen und unter Kleidung ausmachen kann. Stan arbeitet zeitweise als Zeitungsverkäufer. Er ist ein sehr guter Taschendieb und tritt dem Widerstand schon in jungen Jahren bei. Er ist der erste der Gruppe, der von Honorius ermordet wird.

Mr HopkinsBearbeiten

Hauptartikel: Clem Hopkins

Er ist ein Gelehrter und Bibliothekar. Er tritt als letzter der Gruppe bei. Angeblich hat ein Zauberer seinen Bruder getötet. Hopkins besitzt als einziger keine Abwehrkräfte und beteiligt sich aus diesem Grund nicht am praktischen Widerstand. Allerdings versorgt er die Gruppe mit wichtigen Informationen, wodurch das anfängliche Misstrauen bald schwindet. 

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki