Fandom

Jonathan Stroud's Bartimäus Wiki

Zauberspiegel

109Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ein Zauberspiegel ist ein magisches Hilfsmittel das es einem ermöglicht beliebige Personen und Orte aus der Ferne zu beschatten.

HerstellungBearbeiten

Um einen herzustellen benötigt man lediglich eine bronzene Scheibe bzw. ein Stück Bronzeblech, das wieder und wieder poliert und geglättet wird bis es ohne die kleinste Verzerrung spiegelt, und einen gewöhnlichen Kobold den man in diese Scheibe bannt. Dazu malt man mit Kreide zwei einfache Pentagramme auf den Boden, stellt einige Kerzen auf, platziert ein (oder mehr - Anzahl hängt von dem zu beschwörendem Wesen ab) Räuchergefäß mit zerkleinerter Eberesche und Haselnussholz zwischen den beiden Pentagrammen, legt die Metallscheibe in das Pentagramm in dem der Kobold erscheinen soll. Daraufhin spricht man die Beschwörungsformel, wartet die 19 Sekunden ab bis der Kobold in seinem Pentagramm erscheint und spricht den Zauber der ihn an die Metallscheibe bindet. Es ist ratsam danach noch einige Formeln zur Probe zu sprechen, um zu prüfen ob er einen nicht vielleicht austrickst.

NutzenBearbeiten

Der Kobold ermöglicht es einem Dinge zu beobachten, die sich in weiter Ferne ereignen. Dabei ist der Kobold in der Lage Unterhaltungen wiederzugeben, das optische Abbild der Ereignisse abzubilden, sich selbst in diese Bilder einzufügen und, falls gewünscht, seine eigene Wertende Meinung zu den Ereignissen wiederzugeben. Sollte der Kobold sich weigern Befehle auszuführen oder frech werden, kann man ihm mittels eines einfachen Zaubers leichte Stromschläge versetzen um ihn gefügig zu machen.

SchwächenBearbeiten

Ein Zauberspiegel hat allerdings auch gewisse Schwächen. So ist es zum Beisbiel für Zauberer durch ihre Schutzsensoren oder andere Dämonen möglich, den beobachtenden Kobold aufzuspüren, ihn in die Mangel zu nehmen und den Aufenthaltsort der dazugehörigen Bronzescheibe ausfindig zu machen. Daher ist es ratsam keine zu brisanten Entdeckungen mit dem Spiegel zu machen und dem Kobold auch gegebenenfalls zu vertrauen, wenn er einen gewissen Sicherheitsabstand einhält oder den Rückzug antritt. Allerdings kann auch die Bronzescheibe an sich von Dämonen oder magischen Sensoren aufgespürt werden wenn diese sich in deren Nähe befindet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki